Nase und Nebenhöhlen dicht: Cineol hilft

Diese Beschwerden einer Nasennebenhöhlenentzündung kennt fast jeder

Kopfdruck

Druckschmerz in Nase, Stirn und Nebenhöhlen

Schnupfen und verstopfte Nase

Schlafprobleme und Abgeschlagenheit

Jetzt hilft Sinolpan®

Cineol, als Wirkstoff pflanzlichen Ursprungs, bekämpft die Symptome einer Sinusitis

  1. Bekämpft die Entzündung

    Cineol bekämpft die Entzündung der angeschwollenen Schleimhäute.

  2. Löst den Schleim

    Cineol vermindert die Produktion des dickflüssigen Sekrets und löst so den festsitzenden Schleim.

  3. Befreit die Nase

    Cineol lässt die Schleimhäute abschwellen. Dadurch kann der Schleim wieder abfließen und die Nase fühlt sich spürbar befreit an.

  4. Lindert das Druckgefühl

    Durch das Abfließen des Schleims werden die Nebenhöhlen wieder befreit. Dadurch lassen Kopfdruck und Schmerzen hinter der Stirn nach.

Cineol

die natürliche Kraft für freie Atemwege

Der Sinolpan® Wirkstoff Cineol wird durch Destillation aus Eukalyptusöl gewonnen und ist pflanzlichen Ursprungs. Cineol ist wirksam und gut verträglich und hat sich bei Entzündung und Verschleimung der Atemwege bewährt.

Kleine Kapsel – große Wirkung

Dank der innovativen Spezial-Kapsel EA 6,8 gelangt das Cineol verträglich in den Körper und entfaltet dann seine heilsame Kraft

  1. Angenehm kleine Kapsel

    Die Sinolpan® Weichkapsel ist klein und daher besonders einfach einzunehmen – gerade auch für Menschen mit Schluckbeschwerden.

  2. Verträglich

    Die Sinolpan® Weichkapsel schont die Magenschleimhaut. Sie löst sich erst im Darm auf und gibt ihren wertwollen Wirkstoff in den Kreislauf ab. Unangenehmes Aufstoßen kann somit reduziert werden.

  3. Bei Schnupfen mit Sinusitis

    Cineol wirkt an den sogenannten Becherzellen in den oberen Atemwegen. Dort hemmt es die Schleimproduktion und bekämpft die Entzündung.

Gut informiert durch die Erkältungszeit

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte rund um Symptome und Behandlungsmöglichkeiten.

Zum Erkältungswissen
Sinolpan® forte 200 mg

Sinolpan® forte 200 mg

Bei akuten Beschwerden für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre.

Sinolpan® 100 mg

Sinolpan® 100 mg

Geeignet für die Anwendung bei chronischen Beschwerden und für Kinder ab 6 Jahren.

Bei Kindern unter 8 Jahren nur unter ärztlicher Kontrolle.

Pflichttext

Sinolpan® 100 mg, Sinolpan® forte 200 mg magensaftresistente Weichkapseln. Wirkstoff: Cineol. Anwendungsgebiete: Zur Behandlung der Symptome bei Bronchitis und Erkältungskrankheiten der Atemwege. Zur Zusatzbehandlung bei chronischen und entzündlichen Erkrankungen der Atemwege, z. B. der Nasennebenhöhlen (Sinusitis). Warnhinweis: Enthält Sorbitol und Phospholipide aus Sojabohnen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand der Information: 02/2018. Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG, 61138 Niederdorfelden.

Pflichttext